15. Sonntag im Jahreskreis/ 10. Juli 2016:

 

 

"Darauf antwortete ihm Jesus: Ein Mann ging von Jerusalem nach Jericho hinab und wurde von Räubern überfallen. Sie plünderten ihn aus und schlugen ihn nieder; dann gingen sie weg und ließen ihn halb tot liegen.." (Lk 10, 30)

 

 

„Lukas ist der Evangelist der Barmherzigkeit (...), er ist derjenige, der am Ende des heutigen Evangeliums das Wort Jesu überliefert: „Geh, und handle genauso!“

Mit diesem Wort, so hat es H.U. v. Balthasar in seinem Kommentar gesagt, lädt uns Jesus ein in seine Nachfolge, denn Jesus selbst ist der barmherzige Samariter.

Er ist zugleich aber auch derjenige, der unter die Räuber gefallen ist.."  (P. Markus Johannes)