Wallfahrtsgottesdienste

Wöchentliche Gottesdienste:

 

-  für die Pilger und ihre Anliegen -

 

 

Sonntag,

10.30 Uhr, Hauptgottesdienst

 

Mittwoch,

8.30 Uhr Hl. Messe mit Predigt

 

Samstag,

8.30 Uhr Hl. Messe mit Predigt

 

 

Die Wallfahrts-Gottesdienste am Mittwoch und Samstag werden als sogenannte „kleine Wallfahrstage“ begangen.

(Der Termin am Mittwoch wurde im Jahr 1889 zusätzlich zum Samstag eingeführt.)

 

 

Große Wallfahrtstage:

 

15. August:   Maria Himmelfahrt, Patrozinium der Wallfahrtskirche

 

2. Februar:   Darstellung des Herrn

 

19. März:  Fest des Hl. Josef

 

25. März:   Verkündigung des Herrn

 

8. Dezember:  Fest der unbefleckten Empfängnis Mariens

 

 

Gottesdienstzeiten an diesen Tagen:

 

8.30 Uhr Hl. Messe

 

15.00 Uhr Andacht oder Feierliche Vesper

 

19.00 Uhr Hl. Messe

 

 

Motorradwallfahrt:

 

Sonntag, 29. April, 14.00 Uhr

 

Wortgottesdienst, Motorradkorso und Segnung aller Motorradfahrer und ihrer Fahrzeuge;

anschließend Begegnung und Umtrunk im Klosterhof